Erneuerbare Energien

Vorteile statt Vorurteile

Merkblätter für die Branchen

Energiestrategie 2050

MITMACHEN

Werden Sie jetzt Mitglied der AEE SUISSE!

MITMACHEN

Werden Sie Partner der AEE SUISSE

Kantone

Die AEE SUISSE ist in 16 Kantonen präsent

Fernwärme-Forum

24.01.2019

Fernwärme-Forum

Nach der Abstimmung über die Energiestrategie 2050 im vergangenen Mai, den bevorstehenden politischen Entscheidungen zum CO2-Gesetz (wird 2018/2019 im Parlament beraten) sowie der Revision des Raumplanungsgesetzes (2019/2020 im Parlament) ist die Fernwärmebranche gefordert, ihren Beitrag an die Erreichung der energetischen und klimapolitischen Ziele der Schweiz zu leisten.
 
Für eine erfolgreiche Zukunft der Fernwärme in der Schweiz sind verschiedene Erfolgsfaktoren entscheidend, so unter anderem eine kohärente räumliche Energieplanung, klare und stabile politische Rahmenbedingungen und die Wahrnehmung einer aktiven Rolle durch Bund, Kantone und Gemeinden bei der Wärmewende. Daneben gilt es, Kostensenkungs-Strategien beim Fernwärmeausbau umzusetzen. Das Fernwärme-Forum 2019 widmet sich diesen beiden zentralen Themenbereichen.
 
Das Einführungsreferat von Dr. U. Seewer, Vizedirektor Bundesamt für Raumentwicklung, behandelt das Thema der laufenden Revision des Raumplanungsgesetzes, die Zuständigkeiten für die räumliche Energieplanung und die optimale Nutzung erneuerbarer Wärmequellen.

Weitere Informationen im Veranstaltungsflyer.

Datum: Donnerstag, 24. Januar 2019, 08.30 bis 16.30 Uhr
Ort: Kongresshaus Biel-Bienne

Zurück